Peter Weißenberg
Ein Beitrag von Peter Weißenberg, 11.01.2015

Festgeld Angeln Sie die höchsten Zinsen

Die Alior- und die First-Save-Bank liegen bei den Festgeld-Konditionen weit vorn. Hier erfahren Sie, wie der Topzins möglich wird:
Festgeld Angeln Sie die höchsten Zinsen

Die h√∂chsten Zinsen angeln: Das Weltsparen-Team bringt auch dem Normalanleger anst√§ndige Renditen f√ľr die sichere Anlage.

Familien, die Ihr Geld (legal nat√ľrlich!) ins Ausland bringen, bekommen mehr Zinsen f√ľr ihr Festgeld. Dabei hilft der Vermittler Weltsparen.de, der mehrere Hochzins-Festgelder aus dem EU-Ausland vermittelt. Die Alior-Bank aus Polen und die First-Save aus Gro√übritannien schieben sich so auf die Top-Positionen in ihrem Segment. Auf Sicherheit m√ľssen die Familien dabei kaum verzichten. Denn die europaweit harmonisierte Einlagensicherung gilt in der EU gleicherma√üen √ľberall.

Der gro√üe Vorteil f√ľr Festgeldanleger: In anderen EU-L√§ndern k√∂nnen sie Geld zu h√∂heren Zinsen anlegen. Weltsparen vermittelt solche Anlagen - und √ľbernimmt den Prozess, den Familien-Festgeld-Freund bei der Partnerbank zur Kontoer√∂ffnung pers√∂nlich zu identifizieren. Wie das geht - und welche Bedungungen gelten - das erfahren Festgeld-Anleger hier:
Familien er√∂ffnen das Festgeldkonto im europ√§ischen Ausland √ľber Weltsparen.de - online und ohne in das jeweilige Land reisen zu m√ľssen. In drei Schritten geht's:
  1. Er√∂ffnen Sie auf www.weltsparen.de ein sogenanntes Weltspar-Konto bei der Frankfurter MHB-Bank. Daf√ľr m√ľssen Sie sich einmalig bei der Deutschen Post in einer Filiale Ihrer Wahl per Postident identifizieren. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten daraufhin postalisch.
  2. W√§hlen Sie ein Festgeld im Onlinebanking von Weltsparen aus. Die Kontoer√∂ffnung bei der Partnerbank und √úberweisung erfolgt automatisch. Ihnen entstehen daf√ľr keine Kosten. Sie erhalten Kontoausz√ľge und eine Best√§tigung der Partnerbank in Ihre elektronische Postbox im Onlinebanking.
  3. Am Ende der Laufzeit √ľberweist die Partnerbank Ihnen das Geld mit Zinsen (abz√ľglich etwaiger einbehaltener Steuern) zur√ľck auf Ihr Weltspar-Konto. Von dort k√∂nnen Sie die Zahlung auf Ihr hinterlegtes Referenzkonto weiterleiten. Falls Sie Ihr Festgeld vor Ende der Laufzeit verl√§ngern m√∂chten, dann sollten Sie einfach rechtzeitig Bescheid geben.
Auch die Registrierung als Kunde ist vergleichsweise simpel: Auf der Webseite www.weltsparen.de oben rechts auf „Kunde werden“ klicken und das Registrierungsformular ausf√ľllen. Dann gehen Sie mit Ihren Registrierungsunterlagen in eine Postfiliale, um sich f√ľr Ihr Weltspar-Konto zu 0legitimieren. Nun k√∂nnen Sie Online-Festgelder der Partnerbanken abschlie√üen - also zum Beispiel bei der Alior oder First-Save-Bank.
Um die Sicherheit der Einlagen brauchen Festgeldanleger sich im Prinzip auch nicht mehr Sorgen als bei den meisten direkt in Deutschland abgeschlossenen Topzins-Angebotren zu machen: Die Einlagensicherung f√ľr Ihr Festgeld bei den europ√§ischen Partnerbanken betr√§gt 100.000 Euro (bzw. Gegenwert in Landesw√§hrung) je Partnerbank. In ganz Europa sind die Mindestanforderungen an die nationalen Einlagensicherungen harmonisiert (Richtlinien 94/19/EG und 2009/14/EG).
Wer die Top-Festgeldangebote nutzen will, muss einige Anforderungen erf√ľllen - die der Normalkunde aber mitbringt: Er muss
  • eine nat√ľrliche Person sein,
  • vollj√§hrig,
  • im eigenen Namen handeln,
  • eine deutsche Meldeadresse sowie ein
  • Referenzkonto bei einer Bank in Deutschland haben.
Um das Angebot nutzen zu k√∂nnen, ben√∂tigen Kunden zudem eine g√ľltige E-Mail-Adresse, den Zugang zu einem Computer und zum Internet sowie einen Acrobat Reader, um die Ausz√ľge zu lesen.

Festgeld - geb√ľhrenfrei

Es entstehen keine Kosten f√ľr die Er√∂ffnung und F√ľhrung des Weltspar-Kontos sowie der Festgelder bei den Partnerbanken, inklusive Postident, Auslands√ľberweisungen, Saldenbest√§tigungen, Kontoausz√ľgen und deutschem Kundenservice. F√ľr zus√§tzliche und besonders aufw√§ndige Leistungen k√∂nnen im Einzelfall Kosten anfallen.
Ob bei Alior-Bank oder First Save: Kunden k√∂nnen w√§hrend der Laufzeit entscheiden, ob das Guthaben bei F√§lligkeit des Festgeldes ihrem Weltspar-Konto gutgeschrieben werden oder wiederangelegt werden soll. In diesem Fall erfolgt die Wiederanlage zu gleicher Laufzeit und zu dem dann g√ľltigen Zinssatz.
Die Zinsen werden Ihnen bei Fälligkeit des Festgeldes auf dem Weltspar-Konto erstattet. Im Ausland anfallende Steuern sind dann bereits abgezogen.

So wird ihr Festgeld besteuert

Die Besteuerung erfolgt bei Vorliegen entsprechender Nachweise in der H√∂he v√∂llig analog zur Anlage in Deutschland. Der einzige Unterschied ergibt sich dadurch, dass Weltsparen die Kapitalertragsteuer nicht einbehalten kann. Sie m√ľssen also die innerhalb eines Jahres vereinnahmten Zinsertr√§ge in Ihrer pers√∂nlichen Einkommensteuererkl√§rung angeben. Die daf√ľr erforderlichen Unterlagen bekommen Kunden rechtzeitig in ihre elektronische Postbox.


Festgeld mit Top-Zinsen - das ist Weltsparen

Hinter Weltsparen steht ein Team von Experten mit mehr als 50 Jahren Erfahrung, auch bei f√ľhrenden Banken in Deutschland, der Schweiz, Osteuropa und Asien. Sie suchen Partnerbanken aus Europa, die ein solides Gesch√§ftsmodell besitzen und daher langfristig attraktive Zinsen bieten k√∂nnen.
Weltsparen kooperiert mit der MHB-Bank, die seit 1973 ein in Deutschland zugelassenes Kreditinstitut ist. Die MHB-Bank steht unter der Aufsicht der Bundesanstalt f√ľr Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin). Konten bei der MHB-Bank unterliegen der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung.
Gesamten Vergleich anzeigenFestgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 12 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
0,95%
95,00
2.
0,80%
80,30
3.
0,80%
80,00
Datenstand: 18.08.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Peter Weißenberg mein Name ist Peter Weißenberg. Ich bin seit mehr als 20 Jahren Journalist, habe in M√ľnchen Volkswirtschaft, Geschichte und Politik studiert und mehrere B√ľcher zu Wirtschaftsthemen verfasst. Auf geldsparen.de schreibe ich vor allem √ľber Geldanlage, Immobilien und Mobilit√§t.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5692

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: festgeld-4(5692)