Birgit M√ľller
Ein Beitrag von Birgit M√ľller, 27.06.2014

Buchempfehlungen Die Lieblingsb√ľcher der Redaktion

Lust im Urlaub zu lesen? Unsere Redaktion hat frischen Lesestoff f√ľr Ihren Reisekoffer gesammelt. Drei B√ľcher, die uns besonders gefallen – rund ums Thema Geld vermehren nat√ľrlich.
Buchempfehlungen Die Lieblingsb√ľcher der Redaktion

Im Urlaub hat man endlich mal Zeit zum Lesen, egal ob im Buch oder mit EBook

Diese B√ľcher empfehlen wir Ihnen in den Reisekoffer zu Sonnenmilch, Strandtuch und Flip-Flops zu packen. Geldsparen.de-Volont√§rin Tatjana Viaplana wollte zum Beispiel wissen, f√ľr wen sich das Buch "Erfolgreiche Geldanlage f√ľr Dummies" eignet. Wolfgang Thomas Walter, Textchef vom √∂sterreichischen Verbraucherportal biallo.at wollte wissen, wie man¬†"Gold strategisch und taktisch richtig kaufen" kann. Ich habe mich f√ľr den Crashkurs in Sachen Geldanlage von Mr. DAX entschieden, "Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien".

"Erfolgreiche Geldanlage f√ľr Dummies"

Tatjana Viaplana:¬†Wie der lustige Titel bereits verr√§t, soll mir das Buch eine verst√§ndliche Einf√ľhrung zum Thema Geldanlage geben - mit Augenzwinkern: selbst wenn man sich bei diesen Themen eher bl√∂d anstellt. Was mir bereits nach den ersten Zeilen auff√§llt ist, dass schneller Reichtum dabei nicht propagiert wird. Stattdessen werden einfache Basics erkl√§rt, zum Beispiel wie viel Geld man √ľberhaupt anlegen soll, was (Bau-)Sparvertr√§ge sind und welche Anlagem√∂glichkeiten Vater Staat f√ľr uns bereit h√§lt. Dabei wird g√§nzlich auf unverst√§ndlichen Fachjargon verzichtet.

Die Autoren aus dem Wirtschafts- und Finanzjournalismus haben einen klaren Aufbau gew√§hlt und erm√∂glichen selektives Nachschlagen, dass selbst w√§hrend der Bankberatung m√∂glich w√§re, wie bei einem Lexikon. Ab Kapitel drei wird es richtig spannend.¬† Darin geht es um die verschiedenen Formen von Wertpapieren, um "Betongold", Altersvorsorge und staatlich gef√∂rderte Bonbons der Geldanlage, Knauserbanken und Geb√ľhrenfresser.

Mein Fazit: Ein gelungenes und umfassendes √úberblickswerk, mit viel Praxisn√§he. Von von Judith Engst und Janne Kipp f√ľr 19,90 Euro im Geldsparen-Shop.

"Gold strategisch und taktisch richtig kaufen"
 

Wolfgang Thomas Walter: „Nach Golde dr√§ngt, am Golde h√§ngt doch alles.“ Schon Goethe wusste um den Mythos des „gelben“ Edelmetalls. Und auch heute noch l√§sst es keinen Menschen wirklich kalt. Gold kaufen kann jeder, denke viele! Wirklich? Klar, es gibt viele M√∂glichkeiten, aber mindestens genauso viele Fehler, die man beim Goldkauf begehen kann.
Seit dem Jahr 2000 steigt der Goldpreis. Und Gold hat damit alle anderen wichtigen Spar- und Anlageformen um L√§ngen geschlagen. Doch nur wenige profitieren. Warum? Der Wirtschaftsjournalist Christian Wolf besch√§ftigt sich seit drei Jahrzehnten mit internationalen B√∂rsen und speziell dem t√ľckischen Goldmarkt. Er wei√ü, was dem Goldk√§ufer unter den N√§geln brennt, wie dieser sicher zu seinem Edelmetall gelangt, es beh√§lt und Gewinn daraus zieht. Und genau das beschreibt er in seinem Buch „Gold strategisch und taktisch richtig kaufen“.

Denn als Gewinner im Goldmarkt sollten Sie wissen, dass der Goldpreis noch explodieren wird und gerade ein guter Einstieg lockt, wie und warum Sie anonym, aber mit Quittung kaufen sollten, welches Gold Sie wo und wie erwerben, wie hoch Sie den Gold-Anteil in Ihrem Portfolio setzen k√∂nnen, welche Alternativen zu Barren und M√ľnzen Gewinn versprechen, woran Sie den richtigen Verkaufszeitpunkt erkennen .. und, und, und …

Mein Fazit: Dieses „Goldbuch“ gibt konkrete Tipps f√ľr jedermann. Also lesen, damit Sie am Goldmarkt sowohl strategisch als auch taktisch richtig liegen. Von Christian Wolf f√ľr 19,95 Euro im Geldsparen-Shop.


"Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien"

Birgit M√ľller: Er war lange Zeit das Gesicht der Deutschen B√∂rse in den Tagesthemen um 20:15 Uhr - Dirk M√ľller, alias "Mr. DAX", hat mit seinem Gesichtsausdruck das Auf und Ab des Deutschen Aktienindex kommentiert. Mal mit ausgestreckten Armen, mal mit den H√§nden vor dem Gesicht. Da der B√∂rsenmakler und Banker eine besonders klare und s√ľffisante Art hat, den Kapitalmarkt leicht und verst√§ndlich zusammenzufassen, hat er das Buch "Cashkurs" geschrieben. Dabei l√§sst er auch die dunklen Seiten von Geld, Macht und Gier keinesfalls aus, womit er sich nicht nur Freunde gemacht hat.

Wie spare ich am besten? Was ist ein Ratenkredit? Woran erkenne ich eine riskante Anlage? Wie sorge ich f√ľr das Alter vor? Basics der Geldanlage gespickt mit etlichen Hintergrund- und Entstehungsgeschichten, pers√∂nlichen Erlebnissen des Autors und praxisnahen Beispielen wie der "Pfefferminzia-Aktie".¬†

Mein Fazit: Ich h√§tte niemals gedacht, dass Finanzen und Geldanlage so lustig sein k√∂nnen. Beim lesen kann man sich aber nicht nur den Bauch halten, sondern auch richtig was lernen, um k√ľnftig den Bankverk√§ufer paroli bieten zu k√∂nnen und sein Geld sinnvoll zu vermehren. Von Dirk M√ľller, Preis:¬†6,85 Euro im Geldsparen-Shop.

Liebe Leserinnen und Leser,

Birgit Müller mein Name ist Birgit Müller. Als Bankkauffrau und Betriebswirtin schreibe ich f√ľr Sie auf Geldsparen.de √ľber aktuelle Themen aus der Finanzbranche, berichte √ľber neue Banken am Markt oder f√ľhre Hintergrundgespr√§che zu brisanten Themen. Folgen Sie uns auf Facebook oder Google + um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen oder abonnieren Sie unseren Newsletter.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5106

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: buchempfehlungen(5106)