Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 02.07.2015

Münzsammlung Wohin mit Gold-, Silber- und Sammlermünzen

Wer zu einer Münzsammlungen kommt muss entscheiden, ob er verkauft. So erzielen Sie gute Preise.
Münzsammlung Wohin mit Gold-, Silber- und Sammlermünzen

Ist Ihre Münzsammlung ein Jackpot?

Sie haben eine Münzsammlung zum Beispiel geerbt oder geschenkt bekommen und sind kein Numismatiker (Münzsammler)? Dann gibt es zwei wichtige Grundregeln:

1. Optik: Die Münzen dürfen nicht geputzt oder poliert werden - denn das kann sie weniger wertvoll machen.
2. Zeit: Keine Panik - Lassen Sie sich Zeit beim Verkauf
 

Münzsammlung einschätzen

Wertvolle Münzsammlungen konzentrieren sich in der Regel auf bestimmte Regionen oder historische Stücke und sind meist fein säuberlich sortiert. Handelt es sich um Geldstücke aus aller Welt, die nach 1945 geprägt wurden, werden sie wahrscheinlich eher Urlaubserinnerungen vor sich haben. Die sind selten etwas wert und wahrscheinlich macht es Sinn, über eine Spende zum Beispiel an die Welthungerhilfe oder die Caritas nachzudenken.
 

Vor dem Verkaufen informieren


Eine schnelle Möglichkeit zum Verkaufen wertvollerer Münzsammlungen sind Fachhändler, allerdings ist es auch bei seriösen Anbietern immer empfehlenswert, sich mindestens zwei Angebote einzuholen. Und selbstverständlich wird der Ankaufpreis unter dem erzielbaren Verkaufspreis liegen, denn der Händler will auch von etwas leben. Das Internet bietet heute zudem beste Voraussetzungen, um wertvolle Sammlerstücke in der Münzsammlung selbst zu entdecken. Zum Beispiel unter www.muenzkatalog-online.de oder muenzen.shop.ebay.de können für die allermeisten Münzen erzielbare Preise recherchiert werden und das kostet nur Zeit.

Um einen Mindestpreis festzulegen ist es wichtig zu bedenken, dass Edelmetalle oder umtauschbares Geld auch ohne Sammlerliebe einen Wert haben. DM-Münzen können bei der Bundesbank noch immer in Euro gewechselt werden, entweder in einer Filiale oder per Post. Eine Mark bringt dabei etwas mehr als einen halben Euro. Außerdem sind viele Münzen aus Edelmetallen und lassen sich bei einer Scheideanstalt zumindest zum Einschmelzpreis problemlos verkaufen. Eine 1 DM-Goldmünze mit 12 Gramm Gewicht bringt zum Beispiel derzeit rund 400 Euro. Unter www.scheideanstalt.de lässt sich der Wert gängiger Gold- und Silbermünzen schnell recherchieren. Mit dem Gold aus der Münzsammlung dagegen einfach zu einem der Ankäufer um die Ecke zu gehen, bringt nur selten angemessene Angebote.
Abwarten oder verkaufen?

Natürlich hat eine geerbte Münzsammlung oft einen emotionalen Wert, was gegen das Verkaufen spricht. Auf der anderen Seite wirft eine Sammlung keine Zinsen ab und kann sogar Kosten verursachen, denn eine wirklich kostbare Münzsammlung sollte über die Hausratversicherung vor Diebstahl geschützt sein. Bei vielen Verträgen ist jedoch die Mitversicherung von Wertsachen beschränkt und es kann nötig sein, eine umfassendere Police abzuschließen . Deswegen lohnt es sich unter dem Strich oft eher zu verkaufen und das eingenommene Geld zu guten Konditionen anzulegen. Zudem können die Preise für Sammlerstücke und auch die Kurse für Edelmetalle nach oben gehen, müssen das aber nicht. Zum Beispiel verloren Goldanleger seit dem Hoch im Jahr 2011 kräftig, während Festgelder und Co. durch Zinsen wachsen konnten.
 
Gesamten Vergleich anzeigenFestgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,25%
379,70
2.
1,20%
 364,34
3.
1,05%
 318,32
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin für Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zuständig. Als dreifacher Familienvater weiß ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche Lösungen aussehen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: colourbox.de ID:6066

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: muenzsammlung(6066)