Wolfgang Thomas Walter
Ein Beitrag von Wolfgang Thomas Walter, 29.03.2016

Neues Tages- und Festgeld Ferratum Bank am Start

Ein Tagesgeld und drei neue Festgelder gibt es ab sofort in Deutschland: Kann die neue Ferratum Bank aus Malta damit deutsche Sparkunden überzeugen?
Ferratum Bank

Ferratum Bank: Aus Malta kommt jetzt neues Tages- und Festgeld

Vorerst mit Tagesgeld und Festgeld geht die neue Ferratum Bank aus Malta bei uns auf Kundenfang - und gibt sich durchaus selbstbewusst: "More than money to everyone" lautet der Slogan auf der eigens für den deutschen Markt überarbeiteten Website der Online-Bank.

Bisher mit Online-Kreditgeschäften unterwegs, stieg Ferratum 2015 in Schweden als Mobile Bank ins Einlagengeschäft ein und versucht nun sein Glück auch bei deutschen Sparerinnen und Sparern: "Attraktive Lösungen für Bankgeschäfte in Verbindung mit einer persönlichen Kundenbetreuung zu bieten, die rund um die Uhr über mobile Endgeräte, das Internet oder unsere Partner zugänglich ist", so möchte die ursprünglich aus Finnland stammende und nun in Malta beheimatete Direktbank ab sofort sich auch auf dem deutschen Markt für Tages- und Festgelder einen festen Platz sichern.

Tagesgeld der Ferratum Bank: nicht ganz Spitze

Das Tagesgeldkonto der Ferratum Bank können Sie ab einem Sparbetrag von 500 Euro  ausschließlich online eröffnen und führen - beides kostet Sie nichts. Auch können Sie jederzeit über Ihr Geld bis zum maximalen Anlagebetrag von 100.000 Euro verfügen.

0,8 Prozent Tagesgeldzinsen zahlt der Tagesgeldneuling aus Malta, durchaus attraktiv und deutlich mehr als bei Ihrem Sparbuch. Um etablierte Tagesgeld-Konkurrenten wie Audi Bank, VW Bank, ING-Diba, Renault Bank direkt oder MoneYou zu ärgern, reicht es aber nicht ganz. Diese zahlen bis zu 1,25 Prozent Zinsen und garantieren diese vielfach sogar für mehrere Monate im Voraus.

Drei Laufzeiten, gute Zinsen: Ferratum Festgeld

Ganz anders das Bild beim neuen Festgeld der Ferratum Bank. Für kurz- und mittelfristig orientierte Anleger gibt es Laufzeiten von drei, sechs und zwölf Monaten - mit stets besten Zinsen.

So bieten die Malteser bereits beim "Einstiegsfestgeld" über drei Monate 1,00 Prozent Zinsen. Derzeitiger Spitzenwert im Festgeld-Vergleich auf Geldsparen.de, zusammen mit Leaseplan Bank und NIBC direkt.

Die beiden weiteren Laufzeiten von sechs und zwölf Monaten überzeugen ebenso: 1,10 Prozent Zinsen zahlt die Ferratum Bank für ein halbes Jahr - nur minimal weniger als das Top-Angebot von Bank 11. Und für die beliebte Festgeldanlage über zwölf Monate setzen sich die Malteser mit 1,25 Prozent Zinsen erneut an die Spitze. Die Konkurrenten Leaseplan Bank, MoneYou und Co. haben hier das Nachsehen.

Übrigens: Wie beim Tagesgeld, können Sie auch beim Festgeld der Ferratum Bank mit Anlagebeträgen zwischen 500 Euro und 100.000 Euro ein Konto eröffnen:

Einlagensicherung: 100.000 Euro auch in Malta

Wie steht es um die Sicherheit meiner Spareinlagen, fragen sich Anleger natürlich bei jedem neuen und vor allem fremden Anbieter auf dem deutschen Markt. Eines vorweg: Sie können beruhigt sein!

Denn die Ferratum Bank p.l.c. unterliegt als maltesische Bank dem maltesischen Recht, und auch hier gilt: Nach harmonisiertem EU-Recht sind Sparbeträge bis zu 100.000 Euro geschützt. Und mehr können Sie bei der Ferratum Bank - weder beim Tagesgeld noch beim Festgeld - gar nicht anlegen. Somit werden Sie als Sparer bei der Ferratum Bank im Fall der Fälle durch das Einlagensicherungssystem Maltas bis zur Höhe der Maximaleinlage in jedem Fall entschädigt.

Mein Tipp:
Wie sicher ist Ihr Geld im Depot?
Die gesetzliche Einlagensicherung schützt Ihr Geld bei einer Banken-Pleite. Gilt das auch für Ihre Wertpapiere im Depot? Wie sicher Ihre Aktien, Fonds und Co. sind.

Ferratum hat weitere Pläne

Laut CEO und Gründer der Ferratum Group, Jorma Jokela, sind die aktuellen Tages- und Festgeldangebote in Schweden und Deutschland nur der Anfang.  Bereits 2016 soll das Angebot an Sparprodukten auf andere europäische Länder ausgeweitet werden. Zudem planen die Newcomer aus Malta im Zuge Ihres Mobile-Banking-Konzepts ein kostenloses Girokonto, eine Mastercard und Mobile Apps. Mehr zu Mobile Banking lesen Sie hier.
Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 9 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00% 
58,33
2.
0,75% 
57,57
3.
1,10% 
49,22
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Gesamten Vergleich anzeigenFestgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 12 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00%
100,00
2.
0,90%
90,00
3.
0,85%
85,00
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Wolfgang Thomas Walter mein Name ist Wolfgang Thomas Walter. Nach dem Studium der Germanistik, Geographie und Geschichte arbeitete ich im Online-Produktmarketing. 2002 wechselte ich in den Online-Journalismus, wo ich zunächst als freier Autor und Lektor tätig war.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:6630

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: ferratum-bank(6630)