Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 17.08.2015

Schulranzen Leichtgewichte für den kleinen Rücken

Zum Schulanfang brauchen ABC-Schützen einen Schulranzen, um Pausenbrot, Stifte und Bücher zu transportieren. Der muss gefallen, günstig, sicher und leicht sein.
Schulranzen Leichtgewichte für den kleinen Rücken

Nicht nur Stifte und Papier müssen im Schulranzen transportiert werden, sondern auch schwere Bücher

Wer sich heute auf die Suche nach einem Schulranzen für Kinder macht, ist schnell überfordert vom Angebot und sucht nach einem Test. Selbst von einer Marke gibt es oft mehr als zwanzig Designvarianten und nicht selten noch verschiedene Formen, die trotz ähnlicher Namen nicht alle gleich gut sind. Wer sich die Qual der Wahl erleichtern möchte, sollte auf jeden Fall nur Modelle in Betracht ziehen, die einem Test nach der DIN-Norm 58124 erfüllen. Denn die sind dank großen Reflektorflächen auch im Dunkel der Morgenstunden oder bei schlechtem Wetter gut sichtbar. Aber auch bei Tageslicht sorgen fluoreszierende Farbflächen, wie bei Autowarnwesten, für bessere Sichtbarkeit und damit reduziert sich laut Test das Unfallrisiko.

Schulranzen müssen leicht und stabil sein

Ein Schulranzen muss aber nicht nur sichtbar sein, sondern auch stabil und möglichst leicht. Inklusive Schulmaterial sollte er nicht mehr als zehn Prozent des Körpergewichts eines Kindes wiegen. Auch wenn Eltern nicht am Schulranzen sparen wollen, muss es nicht unbedingt die Komplettausrüstung für bis zu 250 Euro im Fachgeschäft sein. Gute Schulranzen mit Test (Stiftung Warentest 03/2013) gibt es auch inklusive Mäppchen, Sporttasche, Trinkflasche usw. für zum Teil weniger als die Hälfte im Internet. Sollte trotzdem das Geld nicht reichen, um zum Beispiel noch eine Einschulungsfeier oder ein neues Fahrrad für den Schulweg zu finanzieren, finden Sie hier günstige Ratenkredite.
Ratenkredit Vergleich
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin für Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zuständig. Als dreifacher Familienvater weiß ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche Lösungen aussehen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5247

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Beruf & Ausbildung Pagename: schulranzen(5247)