Von Brigitte Watermann, 07.09.2014

Haushaltsbuch Haben Sie Ihre Finanzen im Griff?

Kennen Sie Ihre Ausgaben und wissen, wie viel am Ende des Monats übrig bleibt? Mit elektronischen Helfern können Sie nachrechnen, zum Beispiel von der DAB Bank.
Haushaltsbuch Haben Sie Ihre Finanzen im Griff?

"Shop till you drop", heißt ein amerikanisches Sprichwort und bedeutet Einkaufen bis der Arzt kommt

Am Ende des Monats schaut man auf seinen Kontoauszug und wundert sich: Wo ist das ganze Geld bloß wieder hin? Manche Abonnements, Verträge oder Rechnungen sind schon längst in Vergessenheit geraten. Auch sind es häufig die kleinen Abbuchungen, die jeden Monat wiederkommen und richtig ins Geld gehen. Um den Überblick zu behalten, gibt es Haushaltsbücher. Mit Tools im Internet können Sie alle Einnahmen und Ausgaben im Blick behalten, um die Familienkasse optimal zu steuern. Viele Banken bieten diesen Service mittlerweile an. Der neuste Rechner kommt von der DAB Bank, mit dem frechen Spruch „reich werden leicht gemacht“.

Wie das Haushaltsbuch der DAB Bank funktioniert

Sämtliche Umsätze, die auf den bei der Bank geführten Girokonten verbucht werden, werden über den sogenannten "Persönlichen Finanzmanager" automatisch und mit einem lernenden Mechanismus bestimmten Kategorien zugeordnet – zum Beispiel Auto, Freizeit oder Wohnen – und können zusätzlich als interaktive Grafik dargestellt werden. Wer bar bezahlt, kann dies zusätzlich eintippen.

Fazit:
 Man spart sich Arbeit, wenn man nur mit der Girokarte bezahlt.

Wie das Haushaltsbuch der Comdirect funktioniert

Ausgerechnet Gutverdienern soll es, laut Comdirect, häufig passieren, in den teuren Dispokredit zu rutschen. Miete, Freizeit und Theaterbesuch - das Leben ist teuer. Da wundert es nicht, dass im Onlinebanking ein Haushaltsbuch integriert ist.

2014 wollen auch noch Cortal Consors, die Deutsche Bank und die Commerzbank damit starten. Die Postbank ermöglicht das Persönliche Finanzmanagement immerhin im Rahmen ihrer Banking-App.

Anders als beim DAB-Bank-Tool kann man mit Hilfe des Comdirect-Haushaltsbuches auch Zielbudgets für bestimmte Ausgaben wie Auto, Kultur, Lebensmittel oder Kleidung festlegen – und dann kontrollieren, ob man mit seinem Ausgabenverhalten innerhalb des Budgets bleibt oder nicht. Wird das Planbudget des Haushaltsbuches überschritten, wird man auf Wunsch zum Beispiel per E-Mail benachrichtigt. Auch Sparmöglichkeiten will das Tool auf diese Weise aufzeigen helfen. Bei der DAB Bank sind Planbudgets und Benachrichtigungsfunktionen erst für die nächste Ausbaustufe geplant.

Der Haken des Haushaltsbuches

Sowohl das Angebot des Haushaltsbuches der comdirect als auch das der DAB Bank haben aber einen Haken für Kunden mit Girokonten auch bei anderen Banken: Die Ein- und Ausgaben bei Fremdbanken können nicht mit ausgewertet werden – die Banken haben allerdings eine solche Ausweitung im Blick. Cortal Consors hat bereits angekündigt, auch Konten bei Fremdbanken in seinem geplanten Tool auswerten zu lassen.
Geldsparen-Tipp Haushaltsbuch: Kunden, die bei mehreren Banken sind und ihre Finanzen mit einem Haushaltsbuch im Überblick behalten wollen, werden derzeit am besten in den App-Stores fündig – etwa mit der kostenlosen App von „Finanzblick“, die auch viele Kreditkarten unterstützt, oder der App Outbank.de (Kosten: Abomodell, zum Beispiel 0,89 Euro pro Monat). Auch die Gratis-App E-Post-Kontopilot und die App „Sparkasse+“ (Kosten: 0,89 Euro) sind multibankfähig und ermöglichen die Kategorisierung von Umsetzung und deren grafische Auswertung.
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 01.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Brigitte Watermann.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5343

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Beruf & Ausbildung Pagename: haushaltsbuch(5343)