Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 03.08.2017

Geldanlage Online-Finanzberatung immer beliebter

Beim Thema Geld w√ľnschen sich viele Anleger pers√∂nliche Beratung. Digitale Finanzberatung via Internet ist aber im Kommen. Chancen und Grenzen.
Geldanlage Online-Finanzberatung immer beliebter

Finanzberater vor Ort oder Anlageroboter? Nicht nur diese beiden Varianten gibt es. Viele Banken bieten mittlerweile auch die Anlageberatung via Videochat an.

Wenn es um das Thema Geldanlage geht, setzen die Deutschen weiterhin auf die Expertise ihres Bankberaters. So lassen sich 41 Prozent vor einem Investment von ihrem Finanz- oder Bankberater informieren. Auch nach der Beratung schreiten sie nicht selbst zur Tat, sondern √ľberlassen die Transaktionen von ihrem Berater ausf√ľhren. Das ist das Ergebnis einer repr√§sentativen Umfrage der Hamburger Sutor Bank in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut explorare.

Gute Noten f√ľr Beratungsqualit√§t

Finanzberater genießen als Ansprechpartner in Sachen Geldanlage durchaus einen guten Ruf. Die Befragten bewerteten die Qualität der Beratungsleistung im Schnitt mit 4,32. Die Skala reichte von 1 (sehr unzufrieden) bis 6 (sehr zufrieden). Über 60 Prozent der Befragten hat sich bereits mindestens einmal beraten lassen, 38 Prozent hatten noch nie Kontakt mit einem Bankberater. 17 Prozent gaben an, sich nie mit dem Thema Geldanlage zu beschäftigen.

Persönliche Beratung weiterhin gefragt

Gefragt nach der Art der Beratung, favorisierten 41 Prozent ausschlie√ülich die pers√∂nliche Beratung. Halb so viel, n√§mlich 23 Prozent, setzt dagegen auf das Internet und informiert sich vorrangig online. Viele Anleger fahren jedoch zweigleisig (37 Prozent) und erledigen ihre Verm√∂gensanlage sowohl unter Zuhilfenahme des Bankberaters als auch eigenst√§ndig √ľber das Internet. „Die Nutzung von Online-Angeboten rund um die Geldanlage d√ľrfte in den kommenden Jahren immer selbstverst√§ndlicher werden“, prophezeit Lutz Neumann, Leiter Verm√∂gensberatung bei der Sutor Bank.

Tipp: Tagesgeld, Festgeld und Co. - nutzen Sie die Geldsparen-Sparrechner, um sich einen √úberblick √ľber aktuelle Geldanlage-Konditionen zu verschaffen.
Gesamten Vergleich anzeigenFestgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 12 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
0,95%
95,00
2.
0,80%
80,30
3.
0,80%
80,00
Datenstand: 23.08.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Robo-Advisor auf dem Vormarsch

Ein neuer, popul√§rer Trend auf dem Gebiet der digitalen Anlageberatung sind sogenannte Robo-Advisor. Solche Anlage-Roboter finden sich mittlerweile nicht nur bei kleinen Startups im Internet, sondern auch bei etablierten Banken wie Comdirect, Deutsche Bank oder Consorsbank. Robo-Advisor erstellen mit Hilfe von Algorithmen Anlageportfolios f√ľr Verbraucher, die ohne klassische Beratung ihr Geld anlegen wollen. Die Geldanlagen erfolgen in der Regel in passive, breit gestreute Indexfonds. Der Aktienanteil richtet sich nach der gew√ľnschten Risikoklasse des Anlegers. Der Vorteil der digitalen Anlageberatung liegt vor allem in niedrigen Kosten und unkomplizierten Anlagestrategien.

Digitale Finanzberatung hat Grenzen

Bei komplexen Verm√∂gensanlagen sind Robo-Advisor jedoch schnell √ľberfordert. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Immobilien zur Geldanlage ins Spiel kommen oder der Wert der eigenen Firma in die Verm√∂gensanalyse einbezogen werden soll. „W√§hrend Online-Beratung in der Regel auf einer einfachen Kategorisierung des Anlegers anhand eines √ľberschaubaren Fragenkatalogs beruht, k√∂nne pers√∂nliche Beratung eine fundierte Verm√∂gens- und Risikoanalyse vornehmen und dabei pers√∂nliche Besonderheiten oder steuerliche Aspekte ber√ľcksichtigen“, so Neumann. Insofern seien gute Bank- bzw. Finanzberater auch weiterhin gefragt.

Tipp: Sie suchen ein g√ľnstiges Depot? Der Geldsparen-Aktiendepot-Vergleich hilft Ihnen hierbei.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: LDprod/Shutterstock.com ID:7050

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: online-finanzberatung-immer-beliebter(7050)