Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 31.08.2016

Fondssparplan So bringen Sie Ihren Kapitalaufbau in Schwung

Verzinste Geldanlagen bringen kaum noch Rendite. Wollen Sie Kapital aufbauen, m├╝ssen Sie umdenken. Fondssparpl├Ąne sind langfristig ohne Alternative.
Fondssparplan So bringen Sie Ihren Kapitalaufbau in Schwung

Fondssparpl├Ąne k├Ânnen Erspartes in neue H├Âhen hieven

Viele Anleger fragen sich: Wo gibt’s noch Rendite? Mit Tagesgeld ist im besten Fall noch ein Prozent Zinsen drin, mit Festgeld zwei. Beispiel: Von Essen Bankgesellschaft. Wenn Sie sich dort f├╝r zehn Jahre binden, zahlt die Bank f├╝r Festgeld 2,0 Prozent Zinsen. Aus 12.000 Euro werden so binnen zehn Jahren 12.628 Euro.

Fondssparplan ohne Alternative

Klingt passabel, ist aber im Vergleich zu einem Fondssparplan nicht viel. Aktienfonds erzielen f├╝nf bis sieben Prozent Rendite pro Jahr. Dabei sind Ausgabeaufschl├Ąge und Fondskosten bereits ber├╝cksichtigt.

Ohne ein bisschen mehr Risikobereitschaft geht das aber nicht. Was aber nicht hei├čt, dass Sie Verluste in Kauf nehmen m├╝ssen. Im Gegenteil: Auf lange Sicht beinhalten Aktienfonds fast schon eine Renditegarantie, denn langfristig steigen die Kurse. Wichtig: Betreiben Sie einen Fondssparplan stets ohne festen Endtermin. Dann k├Ânnen Sie warten, bis die B├Ârse hoch im Kurs steht und Ihre Anteile mit Gewinn verkaufen. Akzeptieren Sie, dass die Kurse der Fondsanteile zwischenzeitlich schwanken, dann d├╝rfen Sie sich am Ende ├╝ber einen h├╝bschen Gewinn freuen.

Vorteile f├╝r Fonds

Fondssparen ist im Vergleich zu Lebensversicherungen kosteng├╝nstig. Aktiv verwaltete Aktienfonds kosten ein bis 1,5 Prozent Geb├╝hr pro Jahr, b├Ârsengehandelte Indexfonds, sogenannten ETFs, nur wenige Zehntel. Zudem verteilen Aktienfonds das Anlagerisiko auf viele Wertpapiere – das h├Ąlt Ausfallrisiken in Grenzen. Zahlen Sie gleichbleibende Raten in den Sparplan ein, profitieren Sie au├čerdem vom sogenannten Cost-Average-Effekt. Das hei├čt: In schwachen B├Ârsenphasen erwerben Sie mehr preiswerte Fondsanteile f├╝r das gleiche Geld als in starken B├Ârsenphasen, wenn die Anteile teurer sind. Unterm Strich entsteht ein g├╝nstiger Durchschnittspreis f├╝r die Fondsanteile.

So machen Sie aus 100 Euro 100.000 Euro

Der Gewinn eines Fondssparplans ist von der Anlagedauer und Ihrem Einsatz abh├Ąngig. Legen Sie beispielsweise monatlich 100 Euro beiseite, dann erzielen Sie nach den j├╝ngsten Statistiken des Fondsverbandes BVI auf Zehnjahressicht mit deutschen Aktienfonds ein Ergebnis von 15.340 Euro, die Durchschnittsrendite liegt bei 4,8 Prozent. Das hei├čt, aus 12.000 Euro Einzahlung entspringt ein Gewinn von 3.340 Euro. Damit liegen Sie fast 700 Euro h├Âher als mit dem oben genannten Top-Festgeld, und das, obwohl Sie das Kapital erst peu ├á peu angespart haben.

Deutlich gr├Â├čer sind Ihre Gewinnchancen auf lange Sicht: Nach zwanzig Jahren steht bei gleicher Rendite ein Ergebnis von knapp 40.000 Euro zu Buche. Nach drei├čig Jahren ├╝berschreitet Ihr Depotverm├Âgen bereits die 100.000-Euro-Marke. Nach Auswertungen des BVI erzielten Fondssparpl├Ąne mit deutschen Aktienfonds binnen drei├čig Jahren im Schnitt 6,2 Prozent Rendite, was das Ergebnis unseres Fondssparplans auf 102.000 Euro katapultiert.

Geldspar-Tipp: Mit deutschen Top-Fonds sind doppelt so hohe Renditen drin. Vergleichen Sie beim Finanzportal biallo.de.
Aktiendepot Vergleich
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Annette Shaff/Shutterstock.com ID:6752

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: fondssparplan(6752)